Stadtbibliothek Weberbach / Stadtarchiv
Zur Startseite von trier.de

Führungen und Projektbetreuung

Im Rahmen seiner Öffentlichkeitsarbeit bietet das Stadtarchiv für interessierte Gruppen Führungen an. Hier werden die Aufgaben und Arbeit des Stadtarchivs vorgestellt und ein Einblick in Bereiche des Hauses gewährt, die sonst nicht zugänglich sind. Neben einer allgemeinen Archivführung sind auch thematische Führungen möglich.

Dieses Angebot wird regelmäßig von Schulen sowie Studenten der Universität und Fachhochschule genutzt. Bitte melden Sie sich telefonisch bei den Archivaren des Stadtarchivs.

Seit einigen Jahren bietet das Stadtarchiv in Zusammenarbeit mit den Trierer Gymnasien Projekttage zu historischen Themen an. Hier werden Oberstufenschüler intensiver mit der Arbeit im Archiv und dem Umgang und Studium an Originalquellen vertraut gemacht. Insbesondere die Leistungskurse am Trierer Max-Planck-Gymnasiums nutzen dieses Angebot sehr stark. Regelmäßig stellen sie die Ergebnisse ihrer mehrtägigen Arbeit im Stadtarchiv auf der Homepage ihrer Schule vor. Die entsprechenden Themen werden zwischen dem betreuenden Lehrer und dem Stadtarchiv Trier festgelegt.

Folgende Themen wurden bei den Projekttagen im Stadtarchiv bearbeitet:

  • Trier und Preußen
  • Trier in der Zeit des Nationalsozialismus
  • Trier und Frankreich 1794 bis 1814
  • Trier an der Schwelle zum 20. Jahrhundert (im Rahmen des überregionalen Projektes ‘Durchbruch in die Moderne’)
  • Trier in den 1960er und 70er Jahren
  • Trier im ersten Weltkrieg
  • Fremdenverkehr in Trier nach 1933
 
Verweisliste
 
Druckhinweis: Standardmäßig werden Hintergrundbilder/-farben vom Browser nicht ausgedruckt. Diese können in den Druckoptionen des Browsers aktiviert werden.