Sprungmarken

Literatur mit regionalem Bezug

Literatur aus und über die Region

Verlage, aber auch Vereine und Privatpersonen (so genannte Selbstverlage) aus unserer Region, dem ehemaligen Regierungsbezirk Trier (Stadt Trier, Kreis Trier-Saarburg, Eifelkreis Bitburg-Prüm, Landkreis Vulkaneifel, Kreis Bernkastel-Wittlich), müssen jeweils ein Exemplar ihrer Veröffentlichungen an uns abgeben. Diese Pflichtexemplare, die inhaltlich nicht immer, aber doch recht oft einen regionalen Bezug haben, können Sie in unserem Bestand erwarten.

Zusätzlich sammeln wir alle Publikationen, die über unsere Region erscheinen - unabhängig vom Erscheinungsort.


Ortsfamilienbücher und Familienbücher

  • In den Ortsfamilienbüchern finden Sie zu den Orten in unserer Region Familien und Einwohner verzeichnet.
  • Die Familienbücher widmen sich einzelnen Familien aus der Region.

Die Bücher sind zum Teil über unseren Online-Katalog bzw. Veröffentlichungen aus dem Archivbestand nur über das Stadtarchiv bestellbar.


Rheinland-Pfälzische Bibliographie

Die Rheinland-Pfälzische Bibliographie (RPB) weist alle Publikationen (Monographien, Zeitungs- und Zeitschriftenartikel) nach, die einen Bezug zu Rheinland-Pfalz haben. Die Bibliographie ist ein Gemeinschaftsprojekt. Die Wissenschaftliche Bibliothek der Stadt Trier ist dabei für die Sammlung und Erschließung von Literatur aus dem und über den ehemaligen Regierungsbezirk Trier (Stadt Trier, Kreis Trier-Saarburg, Eifelkreis Bitburg-Prüm, Landkreis Vulkaneifel, Kreis Bernkastel-Wittlich) zuständig.

Suchen Sie etwas mit regionalem Bezug - ganz gleich aus welchem Fachgebiet (Archäologie, Architektur, Botanik, Geologie, Geschichte, Soziologie etc.) - ist die Rheinland-Pfälzische Bibliographie Ihr erstes Mittel der Wahl. Die Recherche-Ergebnissen der RPB können Sie entweder direkt über die RPB oder über den Bibliothekskatalog und die Fernleihe bestellen.

Ergänzend dazu lohnt sich auch ein Besuch von Edoweb, dem rheinland-pfälzischen Archivserver für Netzpublikationen.