Sprungmarken

Nachrichten aus der Wissenschaftlichen Bibliothek der Stadt Trier, dem Stadtarchiv Trier und der Schatzkammer


5. Trierer Nacht der Heiligen

Der heilige Simeon (Wissenschaftliche Bibliothek der Stadt Trier Hs. 1384. Foto: Anja Runkel)
Am Vorabend des katholischen Feiertags Allerheiligen findet am Sonntag, dem 31. Oktober ab 19 Uhr die 5. Trierer Nacht der Heiligen statt. Zu dem Sonderprogramm laden vier Museen der Museumsstadt Trier ein.

Eine Schreibwerkstatt im Mittelalter mit Mechthild Bach

Workshop für Kinder ab 8 Jahren am Dienstag, 19. Oktober 2021, Mittwoch, 20. Oktober 2021 und Donnerstag, 21. Oktober 2021, jeweils 9:00 — 11:30 Uhr

Die Nobelpreisträgerin Olga Tokarczuk in Trier

Die Nobelpreisträgerin Olga Tokarczuk in Trier
8.11.2021, 19.30 Uhr, Europäische Kunstakademie - Autorengespräch und Lesung aus dem Werk "Jakobsbücher"

Zivilcourage in der NS-Zeit

Ausstellung "Zivilcourage in der NS-Zeit"
Im Rahmen des Jubiläumsjahres „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ präsentiert die Wissenschaftliche Bibliothek der Stadt Trier vom 28. September bis 15. Oktober 2021 ihre Ausstellung „Zivilcourage in Trier“.

Schatzkammer ab 28.09.2021 wieder geöffnet

Ausstellungsraum mit Coronelli-Himmelsglobus
Die Schatzkammer ist ab dem 28.09.2021 wieder täglich von 10.00-17.00 Uhr (außer montags) geöffnet.

Jubiläum Band 10 der Reihe "Kostbarkeiten der Stadtbibliothek Trier"

Kostbarkeiten der Stadtbibliothek Trier ; Band 10
2021 ist bereits der 10. Band dieser Reihe erschienen, die besonders herausragende Objekte aus dem Bestand der Wissenschaftlichen Bibliothek der Stadt Trier und des Stadtarchivs vorstellt.

Vorstellung des "Trierer Fischblatts" (Inc 1291 4°) durch Maria Backes

Trierer Fischblatt (Wissenschaftliche Bibliothek der Stadt Trier, Inc 1291 4°)
Frau Backes fasst in einer kurzen Präsentation ihre Forschungen zum Einblattdruck "Trierer Fischblatt" zusammen.

Wandelbuch des Arnold von Harff - auch die 2. Handschrift online

Wandelbuch des Arnold von Harff (Wissenschaftliche Bibliothek der Stadt Trier, Hs. 2424/2387 2°)
Unter die Signatur Hs. 2424/2387 2° besitzt die Wissenschaftliche Bibliothek der Stadt Trier eine weitere, teilweise stark beschädigte, dafür reich illuminierte Handschrift des Wandelbuchs.

Wandelbuch des Arnold von Harff online

Seine Pilgerfahrt und Reisebeschreibung zwischen 1496 und 1498 ist nun digital nutzbar.

Die Wissenschaftliche Bibliothek der Stadt Trier : Geschichte der Institution und Charakter der Sammlung

Gebäude der Wissenschaftlichen Bibliothek der Stadt Trier, Stadtarchiv Trier und Schatzkammer (Ansicht schräg von der Weberbach)
Online zu finden ist mittlerweile die Geschichte der Wissenschaftlichen Bibliothek der Stadt Trier.